3D-Messen

Mit dem Ziel einer Effektivierung und Präzisierung des Prozesses der Messungen der finalen Erzeugnisse und der Erstellung der entsprechenden Kontrollprotokolle haben wir in die modernste Technik für die 3D Messung – mobile Koordinatenmessmaschine FARO Arm Platinum 10 in sechsachsiger Ausführung – investiert. Ein Bestandteil der Ausstattung ist auch das Software Polyworks® Inspector, das eine effektive Erstellung der Kontrollprotokolle ermöglicht.

Im Rahmen der Installation der Messeinrichtung FARO wurde ein selbstständiger Messplatz errichtet, wo auf einem Messtisch aus Granit präzise Messungen durchgeführt und entsprechende Messprotokolle erstellt werden. Die Einrichtung FARO ist allerdings so ausgestattet, dass man diese operativ verlagern und die präzisesten Messungen auch direkt in dem Herstellungsbetrieb, z. B. auf den fertiggestellten Schweißstücken vor derer Lackierung, durchführen kann. Dies erhöht die Flexibilität und die Effektivität der Kontrolle der Qualität.


Technische Parameter:

  • Messbereich bis zu 3 m
  • Präzision – Wiederholbarkeit der Messung eines Punktes im Raum von 0,043 mm (.0017in.) (2 Sigma Single Point)
  • Präzision der Länge ±0,061mm (±.0024in.)
  • Vergleich der gescannten Angaben mit CAD-Modell