Blecheinrollen

Für das Rundbiegen von dünnem Blech wird eine CNC gesteuerte MCA-Vierwalzenblechbiegemaschine verwendet.

Diese Technologie stellt die genaueste, schnellste und bedienungsfreundlichste Art des Blechrundbiegens dar.

Der Einsatz der Maschine ist vor allem für die Bearbeitung veredelter Materialen wie Edelstahl und Aluminium bestimmt. Im Hinblick auf die Anwendungen besteht ihr Hauptverwendungszweck im Rundbiegen rostfreier Druckbehälter, von Aluminium-Luftdruckbecken und in der Herstellung moderner Rundformen von Kabinen für Industriemaschinen.

Für das Rundbiegen von Blech stehen außerdem Rundbiegewalzen mit einer Länge von 1,5 bis 3 m zur Verfügung, die für die Materialstärken von 3 bis 35 mm zu verwenden sind. Der Höchstdurchschnitt eines rundgebogenen Werkstücks beträgt 4 m.

 

TABELLE DER PARAMETER DER MCA-BLECHBIEGEMASCHINE:

PARAMETER:  
ARBEITSLÄNGE DER WALZEN 2050 MM
Max. gebogene Blechstärke 6 mm
Max. Vorkrümmung 5 mm
Kapazität für die Kegelherstellung 75 % Kapazität der Schicht
Anzahl der Walzen 4
Durchmesser der oberen Walze 170 mm
Durchmesser der unteren Walze 160 mm