Plasmaschneiden

Das Plasmaschneiden nutzt hohe Temperaturen und Eingangsgeschwindigkeiten des Plasmastrahls. Das Plasmaschneiden ist das geeignete Instrument zur zur Bearbeitung von höheren Materiastärken. Mit Plasma können große Mengen von Materialien inklusive Edelstahlblech bis zur Abmessung 3×7 m geschnitten werden. Diese Technologie wird vor allem zur Herstellung der Mäntel von Druckbehältern genutzt. Die Druckbehälter werden nach den neuesten Normen 2014/68/EU, EN 13445, EN 13480, 2014/29/EU oder GOST R hergestellt.